Kolbenpumpen zur Hauswasserversorgung

Die langlebigen und zuverlässigen OSNA Kolbenpumpen sind das Ergebnis aus 100 Jahren Erfahrung und Know-how im Pumpenbau. Unsere erste Kolbenpumpe haben wir im Jahr 1919 auf den Markt gebracht. Seither haben wir die technische Basis, die Leistung und die Langlebigkeit unserer Kolbenpumpen stetig verbessert und den Anforderungen unserer Kunden angepasst. Inzwischen sind unsere Kolbenpumpen zur Hauswasserversorgung fest am Markt etabliert und genießen einen exzellenten Ruf: OSNA Kolbenpumpen arbeiten mitunter mehrere Jahrzehnte ausfallfrei im Dauereinsatz. Unsere Kolbenpumpenmodelle eignen sich für den Einsatz in der privaten Hauswasserversorgung, der Landwirtschaft, aber auch an Bord von Schiffen.

Kolbenpumpe mit Kurbelwelle

Leistungsdaten

Q max. 2,5 m³/h
H max. 60 m

Anwendungen

Zur Förderung von Trink-, Regen- und Seewasser, zur Hauswasserversorgung sowie für den Einsatz auf Schiffen bis +40 °C

Bauart

Selbstansaugende, doppelwirkende Kolbenpumpe mit Kurbelwellenantrieb

Werkstoffe

Gehäuseteile aus Grauguss, Kolben und Ventile aus Gummi, Ventilsitz aus Edelstahl, Laufbuchse aus Kupfer


Kolbenpumpe mit Getriebe

Leistungsdaten

Q max. 7 m3/h
H max. 60 m

Anwendungen

Zur Förderung von Trink-, Regen- und Seewasser, zur Hauswasserversorgung, für den Einsatz auf Schiffen sowie in der Industrie und in der Landwirtschaft bis +40 °C

Bauart

Selbstansaugende, doppelwirkende Kolbenpumpe mit Doppelradgetriebe zur Herabsetzung der Hubzahl

Werkstoffe

Gehäuseteile aus Grauguss, Kolben und Ventile aus Gummi, Ventilsitz aus Edelstahl, Laufbuchse aus Kupfer


Hauswasserautomat Typ L

Leistungsdaten

Q max. 2,5 m3/h
H max. 60 m

Anwendungen

Zur Förderung von Trink-, Regen- und Seewasser, zur Hauswasserversorgung bis +40 °C

Bauart

Selbstansaugende, doppelwirkende Kolbenpumpe mit Kurbelwellenantrieb, als Hauswasserautomat mit Vorratsdruckbehälter (150 bzw. 200 Liter)

Werkstoffe

Gehäuseteile aus Grauguss, Kolben und Ventile aus Gummi, Ventilsitz aus Edelstahl, Laufbuchse aus Kupfer, Druckspeicher aus verzinktem Stahl


Hauswasserautomat Typ LG

Leistungsdaten

Q max. 4 m3/h
H max. 60 m

Anwendungen

Zur Förderung von Trink-, Regen- und Seewasser, zur Hauswasserversorgung sowie in der Industrie und in der Landwirtschaft bis +40 °C

Bauart

Selbstansaugende, doppelwirkende Kolbenpumpe mit Doppelradgetriebe zur Herabsetzung der Hubzahl, als Hauswasserautomat mit Vorratsdruckbehälter (150 bzw. 200 Liter)

Werkstoffe

Gehäuseteile aus Grauguss, Kolben und Ventile aus Gummi, Ventilsitz aus Edelstahl, Laufbuchse aus Kupfer, Druckspeicher aus verzinktem Stahl

Hauswasserautomat, doppeltwirkende Kolbenpumpe mit Doppelzahnradgetriebe HW-LG für Trinkwasser, Regenwasser